Hier gibt es einen neuen Brief des Ministeriums für Bildung, Wissenschaft und Kultur Schleswig-Holsteins für alle allgemeinbildenden Schulen und Förderzentren:

PDF Download

 

 

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

ich hoffe, die Weihnachtsfeiertage sind gut überstanden und ihr seid/Sie sind alle gesund! Da ich auch mal einige Tage "die Füße hochlege", schaue ich in der Schule nur selten nach den dienstlichen Mails, die aber über die Feiertage auch nur sehr vereinzelt eintreffen.

Noch kurz vor Weihnachten kam allerdings die unten stehende Mail aus dem Ministerium an. Angehängt ist dabei ein Elternbrief der Bildungsministerin Prien (siehe Anlage). Die Weihnachtsgrüße erreichen euch/Sie zwar nicht mehr pünktlich, aber für die guten Wünsche zum Jahr 2021 kommt diese Mail noch rechtzeitig.

Darüber, wie es ab dem 11.01.2021 in den Schulen weitergeht, enthält der Brief natürlich noch keine Aussage, ich denke aber, dass es am 5. oder 6. Januar dazu verlässliche Aussagen geben wird. Dann melde ich mich wieder auf diesem Wege.

Den Wünschen der Ministerin für das Jahr 2021 schließe ich mich gern an und wünsche einen guten Rutsch!

PDF Download

 

 

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

wie schon über die Zeitungen, das Radio und das Fernsehen mitgeteilt wurde, werden ab Mittwoch die Schulen in Schleswig-Holstein wieder, wie schon im März, geschlossen. Die Regelungen finden Sie im Wortlaut in den angehängten Schreiben der Bildungsministerin und der Schulaufsicht.

Für Kinder, die von ihren Eltern nicht zu Hause betreut werden können und deren Eltern in systemrelevanten Bereichen arbeiten, wird es eine Notbetreuung geben. Bitte melden Sie Ihre Kinder über die Email-Adressen der Schule (s. u.) oder morgen Vormittag telefonisch für eine Notbetreuung an, wenn Sie sie den Voraussetzungen entsprechend in Anspruch nehmen möchten.

Heute und Morgen gibt es noch Präsenzunterricht, von dem die Kinder aber formlos abgemeldet werden können. Viele Eltern haben das schon gemacht, insofern werden wir uns morgen leider nur von wenigen Kindern persönlich in die Weihnachtsferien verabschieden können. Material wurde teilweise mitgegeben oder kommt ggf. auch über IServ. Dort sollte immer mal wieder nachgeschaut werden, denn auch ich werde IServ nutzen, um alle möglichst aktuell auf dem Laufenden zu halten.

Ich bedanke mich für vielen netten Grüße, die Sie mir und uns in Ihren Mails am Wochenende schon gesendet haben, und wünsche schon einmal an dieser Stelle friedliche und gesunde Feiertage! Bleiben Sie alle gesund, damit wir uns im Jahr 2021 wohlbehalten wiedersehen!

Herzliche Grüße

Schulen im Lockdown Schulanschreiben Schulaufsicht

 

 

Empfehlenswerte Internetseiten für Schülerinnen und Schüler:


  1. anton.app (Anmeldung nötig, kann aber auch mit einem Nickname erfolgen, viele sind auch schon über die Schule angemeldet und kennen ggf. ihre Zugangsdaten)
  2. learningapps.org (dann „Apps durchstöbern“ und nach dem passenden Fach/Thema suchen)
  3. www.schlaukopf.de (für viele Fächer und alle Klassenstufen, Quiz-Charakter, ohne Anmeldung nutzbar, geringfügig Werbung)
  4. https://digital.deutsches-museum.de/ (ermöglicht den virtuellen Rundgang durch ein naturwissenschaftliches Museum mit viel Anschauungsmaterial, solche Möglichkeit bieten auch viele andere Museen an, s. u.)
  5. www.daserste.de/information/wissen-kultur/wissen-vor-acht (wenige Minuten zusammengefasste Information zu vielen Themen für ältere Schüler/innen)
  6. www.quarks.de (Erklärvideos zu verschiedenen naturwissenschaftlichen Inhalten)
  7. www.pinakothek.de (Museumsbesuch online im Fach Kunst)
  8. https://www.schleswig-holstein.de/DE/Fachinhalte/S/schule_und_unterricht/lernangebote_im_netz.html (Tipps des Bildungsministeriums)
  9. http://schuelerinnenathomeart.kulturvermittler-sh.de – ein kreativer Wettbewerb rund um die Corona-Krise: Bilder, Videos, Hördateien können eingereicht werden
  10. und natürlich noch viele Seiten mehr …

allgemeine Internetseiten, die für Kinder/Jugendliche geeignet sind:

Lexika/Suchseiten

  1. www.fragfinn.de (Suchmaschine für Kinder mit Reportagen usw.)
  2. www.blinde-kuh.de (Suchmaschine für Kinder von 8 bis 12 Jahren mit vielen Angeboten, auch Spiele, Videos usw.)
  3. www.helles-koepfchen.de (Suchmaschine/Nachschlageseite/Internetportal für Kinder und Jugendliche)

Seiten zum Thema Internet/Medienkompetenz

  1. www.klicksafe.de/fuer-kinder/ bzw. www.klicksafe.de/jugendbereich/klicksafe-fuer-jugendliche/ (es gibt auch Seiten für Eltern)
  2. www.internet-abc.de (z. B. mit vielen Lernmodulen zu allen Themen rund ums Internet, außerdem Internetquiz mit Surfschein, Spielen und vielen Links zu anderen für Kinder geeigneten Seiten)

Seiten zum Basteln/Handarbeiten/Spielen und Informationen

  1. https://www.bastelideen.info/
  2. https://www.kidsweb.de/
  3. https://www.kikisweb.de/
  4. https://www.geo.de/geolino/

Und hier noch ein Tipp für angehende Programmierer/Programmiererinnen

  1. https://scratch.mit.edu (gibt es auch als Offline-Version oder als App zum Herunterladen) mit vielen Beispielen zum Anschauen und Spielen oder zum „Selbermachen“ (es gibt durch Anklicken eine deutsche Version)

PDF Download

 

 

Wer oder was ist Corona? Klicke auf das Video und du erfährst mehr!

Video